Printversion Arzneimittel-Atlas

Printversion Arzneimittel-Atlas

Arzneimittel-Atlas 2015,
ISBN-978-3-9808407-5-0,
111 Seiten,
46 Abbildungen und Tabellen.

Bestellmöglichkeiten:
Printversionen können bei Frau Sabine König (IGES Institut) bestellt werden. Kontakt: ko@iges.com

Der Arzneimittel-Atlas

Der Arzneimittel-Atlas – für einen realistischen Blick auf den Arzneimittelmarkt

Der Arzneimittel-Atlas erscheint seit dem Jahr 2006 jährlich und liefert transparente und strukturierte Informationen über die Entwicklung der Arzneimittel-Verordnungen zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Alle Analysen basieren auf dem Konzept der Tagesdosen und Erstattungspreise. In dem jeweils untersuchten Jahr werden im Vergleich zum Vorjahr Änderungen im Verbrauch und Preisgeschehen sowie strukturelle Verschiebungen und regionale Unterschiede dargestellt. Der Arzneimittelverbrauch wird zudem in Beziehung zur Prävalenz verschiedener Erkrankungen gesetzt.

Ergänzend bietet das Werk in jeder Ausgabe Informationen zum Generikageschehen, zu Einsparungen durch Rabattverträge oder zu Einflüssen und Folgen gesundheitspolitischer Rahmenbedingungen (z.B. Auswirkungen des Gesetzes zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes, AMNOG). Zusätzlich werden regelmäßig ausgewählte Krankheiten vertieft dargestellt.

Der „IGES Arzneimittel-Atlas“ ist eine eingetragene Marke der IGES Institut GmbH. Herausgeber sind Wissenschaftler des IGES. Ein wissenschaftlicher Beirat mit Vertretern aus Medizin, Pharmazie, Selbstverwaltung und Ökonomie begleitet die Erstellung. Die Datenbasis für die Analysen ist die Nationale VerordnungsInformation (NVI), die das Unternehmen INSIGHT Health zur Verfügung stellt. Der Arzneimittel-Atlas wird vom Verband der Forschenden Arzneimittelhersteller (vfa) finanziell unterstützt.

Seit dem Jahr 2015 werden die wichtigsten Ergebnisse aus dem Arzneimittel-Atlas auf einer eigenen Internetseite www.arzneimittel-atlas.de veröffentlicht.


Der Arzneimittel-Atlas 2015

Herausgeber:
Prof. Dr. Bertram Häussler, Dr. Ariane Höer, Christoph de Millas (alles IGES Institut GmbH, Friedrichstraße 180, 10117 Berlin)
Autoren:
Xiaoyu Chen, Prof. Dr. Bertram Häussler, Dr. Ariane Höer, Sandra Jessel, Christoph de Millas, Anne Zimmermann (alle IGES Institut GmbH)
Unter Mitarbeit von:
Steffen Richter (IGES Institut GmbH), Jürgen Rost (INSIGHT Health GmbH&Co. KG)
Printversion:
Arzneimittel-Atlas 2015, ISBN-978-3-9808407-5-0, 111 Seiten, 46 Abbildungen und Tabellen


Vorausgegangene Ausgaben des Arzneimittel-Atlas

Informationen zu vorausgegangenen Ausgaben des Arzneimittel-Atlas finden Sie hier:

Arzneimittel-Atlas 2016

http://www.arzneimittel-atlas.de/

Arzneimittel-Atlas 2014

http://www.iges.com/ama14

Arzneimittel-Atlas 2013

http://www.iges.com/ama13

Arzneimittel-Atlas 2012

http://www.iges.com/ama12

Arzneimittel-Atlas 2011

http://www.iges.com/ama11